Bildungsprämie - Die Bundesregierung unterstützt Ihre Weiterbildung mit bis zu 500 € pro Jahr

Die Bildungsprämie ist ein Angebot des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Die Bundesregierung will den Stellenwert der Weiterbildung erhöhen und mehr Menschen für eine berufliche Weiterbildung mobilisieren.

Seit Februar 2012 können Sie - nach entsprechender Beratung und Prüfung der persönlichen Voraussetzungen - pro 2 Kalenderjahre einen Prämiengutschein in Höhe von 50% der Kurs- oder Prüfungsgebühren (max. 500,00 €) erhalten.

Wer wird gefördert?
Erwebstätige, die mindestens 15 Stunden in der Woche beschäftigt sind mit zu  versteuerndem Jahreseinkommen von 20.000 € bzw. 40.000 € (bei gemeinsamer Veranlagung).

Dazu gehören:

    Angestellte / Selbstständige
    Beamte
    Beschäftigte in Mutterschutz / Elternzeit
    ArbeitnehmerInnen/ Selbständige mit Aufstockung SGB II


Nicht gefördert werden:

    Frauen und Männer, die ALG I oder ALG II erhalten
    Frauen und Männer, die Anspruch nach dem AFBG haben
    Frauen und Männer ohne Arbeitserlaubnis für Deutschland
    BerüfsrückkehrerInnen
    mithelfende Familienangehörige
    geringfügig Beschäftigte
    SchülerInnen, StudentInnen


Was wird gefördert?
Gefördert wird die individuelle berufliche Weiterbildung (Kurse und Prüfungen). Die  Förderhöhe beträgt 50 % der Kursgebühr, maximal aber 500 Euro.

Wie kommen Sie an einen Gutschein?
Voraussetzung ist ein persönliches kostenloses Beratungsgespräch, in dessen Verlauf Ihre Weiterbildungsziele ermittelt und geeignete Weiterbildungsangebote auf ihre Förderfähigkeit geprüft werden.
Pro Person und pro 2 Kalenderjahre kann nur ein Beratungsgespräch
durchgeführt werden.

Die VHS für den Landkreis Regensburg wurde aufgrund ihrer jahrelangen Beratungserfahrung als eine von 600 Beratungsstellen in Deutschland für die Bildungsberatung und die Ausstellung von Prämiengutscheinen zugelassen.

Weitere Informationen finden Sie unter:

http://www.bildungspraemie.info

Ihre Ansprechpartnerin:

Termine für eine Bildungsberatung können Sie vereinbaren mit Frau Schmid
Ulrike Schmid M.A.
Geschäftsführung
Programmbereiche:
Grundbildung
09401 525510
ulrike.schmid@vhs-regensburg-land.de
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Sepa

    Was heißt eigentlich SEPA? SEPA ist die Abkürzung für Single Euro Payments Area, d.h. einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum. (...) weiter

     
  1. vhs Regensburger Land e. V.

    Pommernstraße 4
    93073 Neutraubling

    Tel.: 09401 52550
    Fax: 09401 525520
    info@vhs-regensburg-land.de
    http://www.vhs-regensburg-land.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum