Irish und Scottish Folk auf dem Akkordeon

Irish und Scottish Folk auf dem Akkordeon
Pianoakkordeonisten sämtlicher Musikrichtungen erhalten hier ihren Einstieg in die Musik Irlands und Schottlands. In angemessenem Tempo werden einige Tunes gemeinsam erarbeitet. Zunächst steht jedoch das Lernen nach Gehör im Vordergrund, sobald der Tune "sitzt", werden spannende Bassbegleitungen und rhythmische Spielereien mit dem Balg geübt. Der Kurs richtet sich am Niveau der einzelnen Spieler/-innen aus, grundlegende Spielkenntnisse auf dem Instrument sollten jedoch vorhanden sein. Der Spaß am gemeinsamen Musizieren steht über allem! Sebastian Dorn, Träger des Bayerischen Kompetenznachweises Musik, absolvierte seine musikalische Ausbildung an der Kreismusikschule Erding in den Fächern Akkordeon und Geige. Als Mitglied repräsentativer Ensembles hatte er bereits Auftritte unter anderem in Budapest und Linz. Parallel zu seiner Ensemblearbeit beschäftigt er sich seit 2009 intensiv mit der Musik Irlands und Schottlands. Seit 2013 ist er mit der Folkband Breaking Strings aus Regensburg als Geiger und Akkordeonist unterwegs und gibt auch Unterricht auf diesen Instrumenten. Das Pianoakkordeon ist seit langem fester Bestandteil der schottischen Tanzmusik und hält mittlerweile auch Einzug in die traditionelle irische Musik.
keine Ermäßigung
2 Termine, 01.04.2017,, 02.04.2017,
Samstag, 11:00 - 17:00 Uhr
Sonntag, 12:00 - 16:00 Uhr
2 Termin(e)
Sebastian Dorn
J550102
min. 6 / max. 10
52,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Sebastian Dorn

Regensburg
J550100 31.03.17
Fr
 
  1. Programm

  2. Zielgruppenangebote

  3. Sepa

    Was heißt eigentlich SEPA? SEPA ist die Abkürzung für Single Euro Payments Area, d.h. einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum. (...) weiter

     
  1. vhs Regensburger Land e. V.

    Pommernstraße 4
    93073 Neutraubling

    Tel.: 09401 52550
    Fax: 09401 525520
    info@vhs-regensburg-land.de
    http://www.vhs-regensburg-land.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum